Fortbildung female soccer empowerment 2019

 

Vom 4. bis 9. Dezember 2019 empfängt DISCOVER FOOTBALL zehn „Young Leaders (zwischen 18 und 29 Jahren und aktiv im Frauen*fußball engagiert)“ und zehn „Senior Activists (ab 30 Jahren und mit langjähriger Erfahrung auf ihrem Gebiet)“ zu einer Fortbildung nach Berlin.

 

Die folgende Frage wird während der Fortbildung diskutiert:

„Wie können Mädchen und Frauen* weltweit diskriminierungsfreien Zugang zum Fußball ermöglichen?“ Die 20 Teilnehmer*innen lernen neue Trainingsmethoden und -strategien, um den Frauen*- und Mädchenfußball in ihren Verbänden / Gemeinschaften besser zu etablieren. Auf diese Weise können sie einerseits mit ihren Mannschaften Fortschritte im Fußball erzielen und andererseits die Bedingungen für die Struktur ihrer Verbände verbessern.

 

Bei dieser Fortbildung werden wir Frauen* zusammenbringen, die sich der Idee des Fußballs als emanzipatorisches Instrument verschrieben haben, um Erfahrungen auszutauschen und Strategien zu entwickeln sowie eine gemeinsame Stimme zu entwickeln, um den Fußball und die Rechte von Frauen zu fördern.

 

Die Bewerbungen für die Konferenz sind jetzt geschlossen.

 

Klicken Sie auf die folgenden Dokumente, um das vollständige Konferenzprogramm anzuzeigen und mehr über die einzelnen Teilnehmer*innen zu erfahren. (Demnächst verfügbar)


Diese Fortbildung wird gefördert von: