WebAnalytics

DISCOVER FOOTBALL
Initiative für mehr Frauen- und Mädchenfußballteams in Europa

Januar - Juli 2022


Die Covid-19-Pandemie hat weltweit vieles zum Erliegen gebracht. Dies hat auch den Vereinssport hart getroffen. Nach 1,5 Jahren des Stillstandes müssen die Strukturen teilweise neu aufgebaut werden, besonders bei Frauen*- und Jugendteams. Bereits vor der Pandemie waren die Zahlen im Frauen*fußball (besonders im Jugendbereich) rückläufig, auch in Deutschland. Dies beendet den Trend einiger Jahre, in denen der Fußballgerade durch den Mädchen*bereich gewachsen ist. Mit unserem Projekt wollen wir aktiv die Zahl von Frauen und Mädchen in Fußballvereinen europaweit erhöhen.
Mit Hilfe eines Mentoringprogramms und eines Begleitprogramms mit Expert*innen werden 10 Frauen* aus Europa dabei unterstützt, ein neues Team, eine neue Initiative, eine neue Sektion oder einen neuen Verein für Frauen* oder Mädchen* aufzubauen.
Die Teilnehmer*innen des Projekts sind zum einen 10 Mentees, die sich mit einer Projektidee zur Teamgründung für das Projekt beworben haben und mittels des Projektes ihren Traum eines eigenen Frauen*- oder Mädchen*fußballteams  realisieren möchten. Diese werden von 10 Mentor*innen dabei unterstützt, die sich aufgrund ihrer Erfahrungen im Bereich Teamgründung, NGO und Vereinsarbeit, für das Projekt beworben haben. 

Seit Januar finden regelmäßige Online-Sessions mit den Teilnehmer*innen statt. Vom 4. bis zum 9. Mai 2022 kommen die Teilnehmer*innen in Berlin zu einer Konferenz zusammen.
Wir freuen uns auf spannende Konferenztage mit den Gäst*innen!

Dieses Projekt wird gefördert vom Bundesministerium des Innern und für Heimat.