Leidenschaft Fußball - Ein Spiel schafft Perspektiven

Internationale Fußballbegegnung in Hannover organisiert vom DFB und DISCOVER FOOTBALL vom 12.-17. September 2012

Fußballerinnen und Fußballer unterschiedlichster Herkunft und mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen begegnen sich bei einem einmaligen Ereignis. Drei internationale Frauenteams aus dem Senegal, Jordanien und Südafrika treffen im Rahmen des U17- Turniers in Hannover auf Nachwuchs-Nationalspieler aus Deutschland, den Niederlanden, Italien und Israel. Sowohl für die U17-Nationalspieler, die Stars von Morgen, als auch für die Zuschauerinnen und Zuschauer, ist diese Begegnung eine Chance, einen anderen Blick auf ihren Sport zu werfen. Denn für die Frauenteams ist Fußball mehr als nur ein Sport. Sie kämpfen über den Fußball auch für Gleichberechtigung und gegen Diskri- minierung. Die Frauenteams werden in Hannover ein eigenes Miniturnier austragen und bei einer Podiums- diskussion ihr Engagement vorstellen. Eine öffentliche Filmvorführung, welche die Arbeit des senegalesischen Teams dokumentiert rundet die Woche ab. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mittwoch, 12.09. Frauenfußball - ein Spiegel der Gleichberechtigung?! Pinkes Podium 20 Uhr, Musiktheater Bahnhof Leinhausen, Herrenhäuser Str. 126 Eintritt frei
Eine Podiumsdiskussion mit den DFB Direktoren Steffi Jones und Willi Hink, sowie mit Fußballerinnen aus Sene- gal, Jordanien und Südafrika. Fußballerinnen fordern in vielen Gesellschaften Rollenbilder und Geschlechterverhältnisse heraus und müssen sich über bestehende Konventionen hinwegsetzen. Von den persön- lichen Erfahrungen und Geschichten der Spielerinnen wird ein Bogen geschlagen zur allgemeinen Situation der Frauen in ihren Ländern. Moderation: Swantje Karich (Redakteurin im Feuilleton der F.A.Z.)

Sonntag, 16.09. KOMM MIT-Turnier
Turnier der Frauenteams und Jugendturnier. 11-17 Uhr, August-Wenzel Stadion, Hannover Barsinghau- sen, Kirchdorfer Str. 15 Eintritt frei

Sonntag, 16.09. Ladies‘ Turn von Hélène Harder (Fr mit EngU) Dokumentation, Frankreich, 2012, 65‘ 20 Uhr, Apollokino, Limmerstraße 50, Hannover Eintritt 5€ / ermäßigt 3€
In Senegal, wie auch in vielen anderen Ländern, gilt Fußball als Sport für Männer, nicht für Frauen. Mit Hilfe des Ladies’ Turn-Teams setzen sich senegalesische Mädchen dafür ein, ihrer Leidenschaft für‘s Fußball spielen nachgehen zu dürfen – von kleinen Bolzplätzen bis hin zum Turnierfinale in Da- kars neuestem Stadion.  In Anwesenheit der Regisseurin und Protagonistinnen mit anschließender Diskussion.

U-17 Vier Nationen Turnier Hannover und Umgebung
Die U-17-Nationalteams der Männer aus Deutschland, Itali- en, Israel und den Niederlanden kommen zeitgleich für ein Turnier zusammen. Der Spielplan unter www.dfb.de